Unsere Philosophie: Selbstbestimmung bei unseren Angeboten, Erholung und Weiterbildung, soziale Kontakte aufbauen, Freundschaften pflegen und sich nach den jeweiligen Interessen und Fähigkeiten verwirklichen. Einfach leben so normal wie möglich ! Gemeinsam die Welt entdecken in den Clubs und auf Reisen, Freunde kennen lernen. Neues erleben und zusammen die Freizeit gestalten - das und mehr bietet die Offene BehindertenArbeit des Diakonischen Werkes Schweinfurt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

zur Website des Trägers

Unterstützen Sie unsere Arbeit
durch eine Spende:

Sparkasse Schweinfurt
IBAN: DE48793501010000002535

Kooperationspartner

Ein ambulanter Dienst mit so vielfältigen Aufgaben wie ihn die OBA seit vielen Jahren bietet, könnte ohne finanzielle Unterstützung nicht existieren.

Besonderer Dank gilt daher unseren zahlreichen Kooperationspartnern:

- Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

- Bezirk Unterfranken -Behindertenhilfe-

- Evang. Luth.-Landeskirche Bayern

- Lebenshilfe Schweinfurt e.V. (Werkstätten, Wohnheime, FED/OH)

- Staatsanwaltschaft Schweinfurt (Geldbußen)

- Aktion MENSCH

- Bezirksjugendring Unterfranken

- Stadt- und Kreisjugendring Schweinfurt

- Gerhard-Riedel-Stiftung

- Willi-und-Gerda-Hartmann-Stiftung

- Oskar-Soldmann-Stiftung

- Evangelischer Frauenbund Schweinfurt

- Rita Burger und Udo Geyer mit ihrem Organisationsteam des Goethestraßenfestes in Unterspiesheim

- Förderverein "Freunde und Förderer der OBA Schweinfurt e.V."

- sowie zahlreichen sonstigen Förderern und Spendern.